Heute jährt sich dieser Tag zum 14. Mal.

Nunmehr 14 Jahre ist es her, das einer der großartigsten Rapper im University Medical Center von Las Vegas nach einem siebentägigen Überlebenskampf seinen Verletzungen erlag.
Schon 1994 war 2Pac in eine ähnliche Situation geraten, konnte den Kampf ums Überleben allerdings gewinnen und kam motivierter den je zurück.
Doch an diesem 13. September, heute vor 14 Jahren, reichte es nicht.

Auch wenn es einige Menschen bis heute nicht war haben wollen, ist ein Jahrzehnt nach seinem Tod vergangen. Und trotz dieser langen Zeit gedenken heute noch Millionen Menschen diesem einzigartigen Künstler, der so viel zu geben hatte.
Ein Großteil der heutigen Fans haben 2Pac nicht einmal zu Lebzeiten gekannt, bzw. richtig wahrgenommen und trotzdem reißt er sie in seinen Bann.

Wir wollen heute nicht Tupacs Lebensgeschichte erzählen, denn die dürfte jedem hier bekannt sein. Doch trotzdem ist er es wehrt, auch nach 13 Jahren noch an ihn zu erinnern. Denn während seines Lebens und nach seinem Tod hat er bis Heute so viele Menschen begeistert, inspiriert oder mit seinen Lyriks geholfen.

Dafür wollen wir seiner gedenken und gerade heute ist ein besonderer Zeitpunkt dafür.

Viele von uns begleitet er tagtäglich auf unseren Wegen, egal ob er lebt oder nicht. Und hört man ihn nicht jeden Tag, so ist er doch stetig präsent und auch wenn es um seinen Namen ruhig geworden ist, so hört man doch immer gespannt hin, wenn man News über ihn erfährt.

Trotz seines Todes wurde in den 13 Jahren noch mehr oder weniger gutes Material veröffentlicht. Besonders die letzten Releases sorgten für viel Gesprächsstoff. Doch auch das macht den einzigartigen Charakter Tupacs aus, denn selbst wenn einem die neu gemixten Tracks nicht gefallen, kann man sich doch auf eine Vielzahl alter Tracks stützen, die bis heute ihren Reiz nicht verloren haben.

Und trotz der 13 Jahre die seit seinem Tod vergangen sind, scheint seine Fangemeinde nicht schrumpfen zu wollen. Tupac begeistert die Menschen so sehr, dass täglich neue Leute auf seine Musik treffen, ohne ihn zu Lebzeiten wahrgenommen zu haben. Das spricht noch einmal mehr für die Besonderheit dieses Künstlers.

Auch ich habe Tupac damals nicht gekannt und bin doch jedes Mal überrascht, was für eine Verbindung ich zu einem Menschen aufbauen konnte, den ich niemals wirklich persönlich kennen lernen durfte.
Doch trotzdem hat er mich mit seinen Texten stets berührt und tut das auch heute noch, zehn Jahre nach seinem Tod.
Er half mir und vielen anderen bei schweren Situationen mit seinen Texten, oder begeisterte einfach auf musikalischer Ebene.

Wir gedenken Tupac Amaru Shakur tagtäglich mit der 2Pacmania-Community, doch heute ist ein ganz besonderer Tag. Zusammen möchten wir diesem großartigen Künstler ein Tribute zollen und diesen Tag ganz in seinem Namen stehen lassen.

2Pac hat viele andere Künstler mit seiner Musik und seinem Leben inspiriert, nach seinem tragischen Tod zollten ihm zahlreiche Künstler durch Tracks Tribut.
Wir als 2Pacmania.de Team haben versucht fast alle bis heute veröffentlichten "Tribute to Tupac" Songs zusammen zu stellen und auf Youtube zu veröffentlichen.

Tupac Amaru Shakur, Rest in Peace.

Thankful, Rocky.